Wenn einer Bohemian kann, dann ist es unser Designer Bo & Luca. Hochwertige Stoffe, leichte völlig beschwingte Schnitte und liebevoll bestickte Details. Das Label bringt die australische Leichtigkeit zu uns nach Köln. Denn die Brautkleider sind nicht nur wunderschön, sondern auch total angenehm zu tragen.

Designer Bo & Luca
Designer Karen Willis Holmes

Das australische Label Karen Willis Holmes setzt auf schlichte und einfach gehaltene Designs – getreu dem Motto „weniger ist mehr!“. Für das gewisse Etwas sorgen Pailletten und Perlen auf den Brautkleidern der Luxe Kollektion. In feinster Handarbeit werden die Kleider liebevoll bestickt.

Die Kleider von &ForLove sind für die Braut, die sich traut. Der kanadische Designer greift mit seinen Kleidern ausgefallene und gewagte Styles auf. Viel Glamour, viel Ausschnitt – sowohl am Rücken als auch im Dekolleté – und doch sind die Brautkleider auf eine ganz bestimmte Art sehr minimalistisch.

Designer &ForLove
Designer Oui The Label

Mit den Brautkleidern von Oui The Label setzt ihr Statements. Die Designs des australischen Labels kombinieren französisch-verspielte Züge mit ausdrucksstarken Schnitten. Ihr entscheidet selbst, ob ihr in einem Traum von 3D-Applikationen oder lieber in einer auffällig verarbeiteten Spitze heiraten wollt.

Das junge deutsche Label Esther Hofmann steht für Vintage- und Bohemiankleider aus feiner Spitze, schimmerndem Soft-Tüll und leichter Seide. Durch die super angenehm verarbeiteten Stoffe fühlen sich die Kleider so unglaublich toll an, ihr werdet euch total wohlfühlen.

Designer Esther Hofmann
Designer Label Of None

Das Label Of None ist ein Zusammenschluss junger Designer, die sich bei ihren Designs vor allem auf die Verwendung des Tülls spezialisiert haben.

Art Design ist ein junges und frisches Label aus Belgien. Hier setzt man vor allem auf leichte Stoffe und zarte Schnitte, die den traditionellen Brautlooks von der Meerjungfrau bis hin zur A-Linie einen modernen und zeitgemäßen Touch verleihen. We call it, the modern Princess.

Designer Art Design
Designer Old Habits Die Hard

Egal, ob auf ein Jeans-Outfit, am Strand oder in Kombination mit einem Hochzeitskleid – Hüte sind aktuell total im Trend.